Florian Weiss
0%

Bio

Florian Weiss  ist ein deutscher Radio- und Fernsehjournalist. Er arbeitet aktuell als Moderator und Reporter für die ZDF Sendungen „Leute Heute“„Volle Kanne“ und „Fernsehgarten„, sowie als Co-Moderator und Redakteur für die „Stefan Meixner Show“ auf Antenne Bayern. Er tritt als DJ in Clubs, auf Open-Airs, Aftershow-Parties und Firmenevents auf und lebt in München.

Los geht’s am 11. Dezember 1976. Da kommt er in Ulm auf die Welt. Nur wenige Stunden später nimmt er mehr oder weniger freiwillig die Grenze über die Donau nach Neu-Ulm und wird damit offiziell eingebayert. Für die Astros: Sternzeichen Schütze, Aszendent Schütze, Löwe im Mond. Drei Feuerzeichen. Wer ihn besser kennt, weiß warum. Ein Mittelpunktsmensch und unerschütterlicher Optimist.

Sommer 1996: Abitur, Lessing-Gymnasium Neu-Ulm. In zwölf Jahren keine Ehrenrunde, aber ein Zeugnisschnitt unter aller Kanone: 3,4… Zweitschlechtester seines Jahrgangs. Also nix wie raus aus der Anstalt und rein ins Getümmel. So schlimm kann der Ernst des Lebens nicht sein. Zivildienst beim Roten Kreuz, ein Praktikum bei Radio7 und ein Bravo TV Casting. Fünftausend Bewerber, er einer davon. Drei Monate später sind es noch vier. Er einer davon. Kurz vor dem Ziel ist sein erster Anlauf in Sachen Fernsehen erst mal zu Ende, die Entscheider wollen lieber den Dunkelhaarigen.

Nächste Station ist Antenne Bayern, Deutschlands erfolgreichster Privatradiosender. Hier arbeitet er bis heute als Moderator, DJ und Kreativkraft. Nach zwei Jahren Morning Show, vier Jahren Late Night und drei Jahren Talk am Sonntagmorgen moderiert er zur Zeit die Nachmittagsshow mit Kollege Stefan Meixner.  2006 klopft zudem noch das ZDF an. Eine eigene Rubrik am Vormittag, heißt „Besserwisser“ und ist eine Art „Sendung mit der Maus“ für Erwachsene. Passt zum Schützen, weil’s die grenzenlose Neugier befriedigt.

Mit dem Rückhalt aus Mainz wagt sich Florian Weiss vier Jahre später an erste Reportagen. Er zieht für eine Woche in ein Altenheim, wird Artist in einem Wanderzirkus, geht als Spargelstecher auf einen schwäbischen Acker, wechselt als alleinerziehender Vater Windeln, begleitet Sozialarbeiter bei der Münchener Bahnhofsmission und der Ulmer Tafel, sitzt drei Tage in einem Rollstuhl,  macht den Abschluss im Männerputzkurs und arbeitet als Entrümpler, Zimmermädchen, Milchbauer, Landarzt, Stagehand, Trucker und Stuntman. Für „Leute Heute“ berichtet er außerdem vom roten Teppich der Oscars  (2016) sowie dem der Filmfestspiele von Venedig (2015).

2010 strandet der Hilferuf eines Mannes aus Ghana zufällig in seinem facebook Newsfeed. Der Mann auf den Fotos ist Westafrikaner und heißt Benjamin Bimpong. Er war vor seinem Unfall Maler und kriecht zu diesem Zeitpunkt bereits seit dreieinhalb  Jahren, unter höllischen Schmerzen, auf allen Vieren und vollkommen abgemagert durch Accra. Florian startet eine Guerilla-Aktion auf facebook und youtube. „Benjamin soll laufen“ sammelt innerhalb eines Jahres mit Unterstützung der TV Produktionsfirma ulmedia, der Hilfsorganisation Madamfo Ghana, Comedian Atze Schröder, Musikmanager Thomas M. Stein, Fußball Legende Andreas Brehme, der Drachenflug Weltmeisterin Corinna Schwiegershausen, sowie der Mädchenmannschaft der Spielvereinigung Höhenkirchen siebzehntausend Euro. Das Geld ermöglicht Benjamin Bimpong die notwendige Operation. Wenige Wochen später fliegt Florian nach Accra und dokumentierte sein erstes Treffen mit ihm für das ZDF. Wenig später wird er in den Vorstand der Help in Motion Stiftung berufen, eine Organisation aus München, die mobile Krankenhäuser in die ärmsten und entlegensten Gebiete der Welt entsendet.

Florian Weiss setzt sich außerdem seit Jahren als Unterstützer der Organisation „Sea Shepherd“ für den Schutz von Haien, Walen und Thunfischen ein. Er ist Sporttaucher und dokumentiert seine Reisen zu den bedrohten Räubern. 2014 gewinnt er mit einem Kurzfilm-Beitrag einen internationalen Wettbewerb.

Im Oktober 2009 wird er über Nacht neunfacher Papa während seiner Live-Sendung auf Antenne Bayern. Die Mutter kommt aus Ungarn, hat vier Pfoten und ist angeblich nur scheinträchtig. Florian hatte sie wenige Tage zuvor aus aus einer ungarischen Tötungsstation adoptiert. „Emma“ bringt in dieser Nacht im Sendestudio vier von neun Welpen zur Welt. Im Auto auf dem Weg nachhause kommt Nummer fünf, in der Wohnung (vierter Stock ohne Aufzug) Nummer sechs bis neun. Am Ende sind es zwei Rüden und sieben Weibchen, die vierundzwanzig Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, Futter, Zuneigung und welpentaugliches Entertainment einfordern. Wenn Sie Tipps brauchen wie man Hunde-Pippi aus dem Parkettboden bekommt, ist Florian Weiss Ihr Mann… die neun Racker sind übrigens alle gut untergekommen. Der Kontakt zu den neuen Herrchen und Frauchen besteht bis heute.

Und dann wäre da noch seine Liebe zur Musik. Eine Liebe auf den zweiten Blick. Mit 14 will er eigentlich den Mofa Führerschein machen und Biker werden. Mama hat was dagegen, die Sorge um den hyperaktiven Bub mit einer beunruhigenden Unfallstatistik auf dem Fahrrad ist zu groß. Als Wiedergutmachung bekommt er ein Mischpult. Die zwei noch fehlenden Plattenspieler werden per Sommerjob dazu verdient. Papa hätte ihn im Nachhinein lieber den Mofa-Führerschein machen lassen. Denn, wenn abends die Sportschau läuft, legt der Junior im Zimmer nebenan mit 130 Dezibel los. Aber man weiß ja nie wofür es gut ist. Und der Techno-Terror von damals kommt ihm heute Zugute. Seit 2001 bespielt er jedes Jahr zehntausende Menschen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Open-Airs, in Clubs sowie bei Firmenveranstaltungen. Zu seinen Auftraggebern zählen neben seinem Zuhause Antenne Bayern Aftershow Events von WETTEN DASS, RTL2 und AUDI.

Offizielle Pressefotos zum Download als zip-Datei
farbig – ca. 102MB Vorschau
schwarz-weiß ca. 75MB Vorschau

Bitte beachten Sie: jede Nutzung des Namens, des Bildnisses oder sonstiger persönlichkeitsrechtlicher Merkmale des Künstlers, insbesondere zur Bewerbung einer Veranstaltung, bedarf der vorherigen, schriftlichen Genehmigung seitens des Künstlers. Dies betrifft nicht die Verwendung in Presseartikeln.

Florian Weiss auf:
Wikipedia
ZDF „Leute heute“
ZDF Volle Kanne
Antenne Bayern „Stefan-Meixner-Show“

Scroll Illustration

Scroll!

Scroll down with your mousewheel or trackpad to see more content!
Got it!